Bilderrahmen in Sondergrößen

Ich habe euch ja hier unsere neueste Errungenschaft vorgestellt, Bilder aus Amerika. Und wie bereits geschrieben, entspricht das Format nicht den gängigen deutschen Normen. Somit mussten wir uns also Bilderrahmen in Sondergrößen anfertigen lassen. Das geht ganz einfach bei wunsch-bilderrahmen.de.
Entschieden haben wir uns für die Ausführung München, hochglanz-schwarz mit entspiegeltem Antireflex-Acrylglas in der Größe 29,845×91,44cm (umgerechnet von 11,75×36 Zoll). Ob die Rahmen jetzt wirklich auf den Millimeter genau stimmen haben wir nicht nachgemessen, die Bilder passen aber perfekt rein. In genau der Größe kostet ein Rahmen 38,19€. Ob das jetzt teuer oder günstig ist können wir nicht sagen, da wir die Preise nicht mit anderen Anbietern verglichen haben.

Die Bestellung der Bilderrahmen

Der Bestellvorgang ist ziemlich einfach. Man gibt auf der Seite einfach die Größe des Bildes ein, wähle die Rahmenform und -farbe, die Glasart und ob man ein Passpartout möchte oder nicht. Bei Sonderformaten ist es dabei natürlich wichtig, dass man das Bild millimetergenau abmisst oder eben sehr genau umrechnet (deshalb auch diese grauenhaften Zahlen bei uns). Andernfalls besteht die Gefahr, dass das Bild nicht passt oder man etwas von der Rückwand sieht. Achtung: Das Lichtmaß kann von der Bildergröße etwas abweichen, sprich, der Rahmen kann einen Teil des Bildes verdecken. Wer das gesamte Bild sehen will, muss die Größe entsprechend anpassen. Wir haben aber nur die Maße unserer Bilder eingegeben ohne groß herumzurechnen und es passt alles wunderbar. Zur Größe sagt wunsch-bilderrahmenfolgendes:

Die Angaben zur Bildgröße (Breite x Höhe) beziehen sich auf das Bildmaß. Gib also die exakten Maße deines Posters, Fotos, Bildes etc. an. Bedenke, dass Dein Bild an allen vier Seiten vom Rahmen (6mm) verdeckt wird. Auf der Rückseite des Rahmens sind bereits zwei Halterungen angebracht, die es Dir erlauben, den Rahmen horizontal oder vertikal aufzuhängen. Bei besonders großen Bildformaten sind Größen von bis zu 158 cm möglich, solange die kurze Seite nicht länger als 53cm ist.

Bezahlt werden kann ganz einfach per Sofort-Überweisung, Paypal oder Vorkasse. Geliefert wird mit Hermes oder DHL, wobei Hermes 3€ günstiger ist als DHL.

Verpackung und Versand

Die Rahmen kamen alle sehr sorgfältig verpackt innerhalb von einer Woche nach Zahlungseingang bei uns an, allerdings war eine Acrylglasscheibe leicht beschädigt. Nachdem wir Fotos eingesendet haben, haben wir aber innerhalb von wenigen Tagen eine Ersatzscheibe erhalten. Der Service ist diesbezüglich wirklich klasse. Als einzigen Minuspunkt empfinde ich, dass man ausschließlich in Zentimetern bestellen kann und nicht in anderen Größenformaten. Schön wäre es, wenn man zum Beispiel die Größe in inch/Zoll eingeben könnte. So muss man eben selber umrechnen und runden, was zwar mit Google auch geht, aber eben doch nicht so schön wie wenn die Seite einem die Größe direkt in Zoll anzeigen würde.

Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit wunsch-bilderrahmen.de und werden dort sicher wieder Rahmen bestellen, sollten wir zukünftig wieder Bilder in Sondergrößen kaufen. Wo kauft ihr eure Bilderrahmen? Habt ihr schon einmal Sondergrößen bestellt?

 

Related Posts

5 Discussion to this post

  1. Jenny sagt:

    Wow, das ist ja echt cool, dass man sich Rahmen anfertigen lassen kann. Das wusste ich auch noch nicht.

    Leider kann ich das Bild im Beitrag nicht sehen, nur auf deiner Startseite war es als Vorschaubild. Aber dort sieht es total cool aus!^^

    VG Jenny von Haarsaite

  2. Hallo Tanja,
    praktisch, gerade wenn man vom Ausland Errungenschaften mitnimmt. Der Preis ist nicht zu hoch finde ich. Ist ja eine Anfertigung. Super das es so etwas auch gibt.
    Liebe Grüße

  3. Ich habe noch keine Sondergröße gekauft, aber brauche ich es mal bin ich dir sehr dankbar für deinen Tipp. Hab einen schönen Abend

Kommentar verfassen

Search stories by typing keyword and hit enter to begin searching.

%d Bloggern gefällt das: