Fotogeschenk von Smartphoto.de*

Ich durfte mir auf www.smartphoto.de ein Fotogeschenk für einen ehrlichen und unabhängigen Test aussuchen. Ich habe mich für ein Servier-Tablett entschieden, für das ich extra noch Fotos geschossen und bearbeitet habe. Neben dem Tablett gibt es beispielweise noch Untersetzer, Handyhüllen, Magnete, Müslischalen, Mauspads, verschiedene Arten von Stickern, Kissen und vieles mehr.

Die Startseite ist recht übersichtlich gestaltet, Angebote werden hervorgehoben und die Produktkategorien sind auch schön sortiert in der oberen Zeile. Kleiner Tipp: Smartphoto.de nimmt am Payback-Punkteprogramm teil, einfach bei Payback einloggen, den Shop auswählen und punkten. Über die Payback-App geht es natürlich auch.

Bestellvorgang

Die Bestellung lief absolut einfach und reibungslos ab. Nachdem ich mich für das Tablett entschieden habe, konnte ich auswählen, ob ich ein Foto, mehrere Fotos oder ein Foto und Text auf dem Tablett haben möchte.

Auswahlmöglichkeiten

Auswahlmöglichkeiten für die Tablettgestaltung

Da ich mich für eine Fotocollage entschieden habe, habe ich hier die Auswahl „ohne Design“ entschieden. Einfach das Foto vom Handy oder PC hochladen, fertig. Lediglich die Bezeichnung „Tablet“ hätte man vielleicht um PC ergänzen können, es ist zumindest nicht selbsterklärend, dass man auch direkt vom PC Bilder hochladen kann. Wer mag kann das Bild auch noch etwas bearbeiten (unter Effekte, es zum Beispiel in schwarz-weiß oder ein „Ölgemälde“ umwandeln).

Verschiedene Bearbeitungsmöglichkeiten

Effektbearbeitung

Sobald man mit der Bearbeitung fertig ist, kann man das Bild speichern und zum Warenkorb gehen. Dort folgt man den Anweisungen und kann sich auch einen Account anlegen, falls man vor hat, zukünftig noch einmal zu bestellen. Direkt nach der Bestellung erhält man eine E-Mail mit den Bestellinformationen.

Lieferung

Ich habe montags nach der Arbeit bestellt, die Bestellung war um kurz vor 17 Uhr fertig. Bereits am Freitag traf das Tablett bei mir ein, obwohl ein Liefertermin erst für den 6. Oktober angekündigt war. Leider entsprach die erste Lieferung auch nicht ganz meinen Erwartungen. Der Karton war kaputt und wurde nur noch von Klebebändern zusammengehalten. Das Tablett war zwar sehr gut verpackt und hatte keine sichtbaren Schäden vom Transport, allerdings ist es verzogen und liegt nicht eben auf dem Tisch sondern wackelt ganz arg, da eine Seite etwa 7mm hochsteht. Ob es ein Produktionsfehler ist oder durch die Lieferung kam, kann ich nicht sagen. Außerdem scheint ein Wasserfleck oder ähnliches auf dem Foto zu sein. Leider lässt sich dieser nicht so gut fotografieren. Auf meine Mail von Freitag abend habe ich aber Montag früh sofort eine Antwort bekommen, dass bereits ein Ersatztablett in Auftrag gegeben wurde und mir schnellstmöglich zugeschickt wird.

Karton1.1

Verpackung der ersten Lieferung (wieder zusammengesetzt, da total zerfallen)

Tablett1.2

Fehlerhafte Verarbeitung

Dieses Mal hat es auch etwas länger gedauert als bei der ersten Bestellung. Die erste habe ich montags abends aufgegeben und freitags das Tablett bekommen. Der zweite Druck wurde montags früh beauftragt und das Paket wurde am Samstag geliefert.
Leider sah es erneut ziemlich mitgenommen aus. Ich bekomme sehr oft Pakete und Päckchen, aber so sehen sie nicht einmal dann aus, wenn ein Karton zum x-ten mal wiederverwendet wurde. Zugeklebt nur mit einem Klebestreifen in der Mitte des Kartons. Immerhin ist das Tablett in sehr dicker Luftpolsterfolie verpackt worden (wie auch schon beim ersten Mal).

Karton2.1

Auch der zweite Karton ist zerfleddert

Karton2.2

 

Verpackung

Sehr gute Verpackung des bestellten Produktes

Da es beim ersten Mal nicht so gut geklappt hat, habe ich das Tablett dieses Mal natürlich doppelt und dreifach begutachtet. Es liegt gerade auf dem Tisch und wackelt nicht. Dieses Mal waren auf vier Klebefolien dabei, die bei der ersten Ladung entweder gefehlt haben, oder ich nur nicht gesehen habe. Das Foto hat auch keine Wasserflecken, aber was mich sehr stört ist, dass es nicht wirklich rechtwinkelig im Rahmen liegt sondern etwas schief. Immerhin habe ich mir echt Mühe bei der Bearbeitung gegeben.

Tablett2.3

Maße: 48,00 x 35,00 x 5,50 Insgesamt ein sehr schönes Tablett

 

Tablett2.1

Maße: 48,00 x 35,00 x 5,50 Insgesamt ein sehr schönes Tablett

Optisch finde ich das Tablett sehr schön. Die Ränder gehen nicht gerade nach oben sondern sind leicht nach außen gebogen. Und auch die Farbe des Holzes gefällt mir sehr gut. Die abgerundeten Griffe liegen sehr schön in der Hand und das Tablett überzeugt auch durch ein angenehmes Gewicht. Die Schrauben sind abgeflacht und am ganzen Tablett gibt es auch sonst keine rauen oder spitzen Kanten oder Ecken, an denen man sich verletzen könnte. Es macht zudem auch einen sehr stabilen Eindruck.
Die Fotoqualität an sich ist top, die Farben strahlen, die Schärfe stimmt mit meinem Original überein und es ist nichts verwischt oder fleckig. Nur wie schon erwähnt sitzt mir das Foto zu schief. Leider habe ich aber auch dieses Mal einen Makel gefunden: Einen unschönen Kratzer im Holz.

 

Tablett2.2

Ein Kratzer im Lack

Mein Fazit

Bei Smartphoto gibt es eine wirklich tolle Auswahl an Fotogeschenken und weiteren Fotodruckmöglichkeiten. Ich habe zwar die Preise nicht mit anderen Anbietern verglichen, finde aber die Preise auf den ersten Blick angemessen.
Der Bestellvorgang ist sehr einfach und man hat einige Gestaltungsmöglichkeiten, wenn man nicht wie ich vorab eine Kollage basteln will. Die Schritte sind verständlich und im Grunde ist alles wirklich selbsterklärend ohne Fallstricke.
Die Lieferzeit finde ich angemessen, ich würde auch gerne noch 1-2 Tage länger warten, wenn es dafür eine anständige Qualitätskontrolle gäbe.
Die äußere Verpackung der Ware war beide Male beschädigt, so etwas darf eigentlich nicht sein.
Auch ist das Tablett beide Male nicht 100% perfekt geworden. Den Kratzer hätte man überlackieren können oder das Seitenteil besser ganz austauschen. Immerhin steht es eben auf und wackelt nicht mehr, wie das erste Tablett. Das zweite Foto hat keine Wasserflecken, sitzt aber ebenfalls nicht 100% gerade im Rahmen.
Insgesamt muss ich sagen, hätte ich das Tablett nicht für einen Shop- und Produkttest gratis bekommen, hätte ich mich sehr darüber geärgert. Bei einem Preis von rund 50€ erwarte ich persönlich makellose Ware ohne Kratzer, Wasserflecken oder Wackler. Das Tablett an sich kann ich aber nicht weiterempfehlen, für den Preis erwarte ich persönlich einfach viel mehr.
Da mich die Fotoqualität aber insgesamt überzeugt hat und auch der Kundendienst sehr schnell und freundlich reagiert hat, werde ich eventuell noch ein anderes Fotogeschenk, sicherlich aber Fotodrucke von der im November bevorstehenden Silberhochzeit meiner Großeltern ausprobieren.

Vielen Dank für das zur Verfügung stellen des Fotoproduktes!

Mehr Informationen zu Smartphoto findet ihr auch unter www.smartphoto-blog.ch


*sponsored Post

Related Posts

6 Discussion to this post

  1. TaTi sagt:

    Huhu Tanja,

    also die Idee finde ich großartig, so ein Tablett mit Fotodruck ist originell. Schade ist natürlich, dass es einen Kratzer hatte und zudem auch noch einen schiefen Druck. Das sollte so natürlich nicht sein, schade. 🙁

    Einen guten Wochenstart und herzliche Grüße – TaTi

    • Prüfkiste sagt:

      Ja, ich fand das Tablett auch super, so etwas kann man immer brauchen und auf meine Fotos bin ich auch ein klein wenig stolz. Schade dass es nicht zu 100% so geworden ist, wie ich es mir erhofft habe.

  2. Karin sagt:

    Ich habe auch bei Smartphoto schon bestellt. Meine Fototassen (zerbrechlich) sind gut verpackt bei mir angekommen. Aber dein Paket sieht wirklich sehr ramponiert aus. Was hat die Post da wohl mit angestellt?
    Schade das das Bild etwas schief aufliegt.. Gerade bei solch einen Tablett muss alles stimmen.
    lg

    • Prüfkiste sagt:

      Hallo Karin,
      es war zum Glück nur der Karton der so ramponiert war, innen drin sah es besser aus. Trotzdem wirklich ärgerlich. Wie war denn die Bildqualität bei dir?

  3. Hallo Tanja,

    oje das würde mich auch ärgern. Egal wie, aber ich wünsche mir als Kunden doch ein einwandfreies Produkt das nicht beschädigt ist. Zudem sieht man das nicht richtig sitzende, schiefe Bild immer wenn man es betrachtet. Auf Anhieb würde ich jetzt den Preis eher als höher bezeichnen, klar man kann es individuell gestalten mit den Bildern, aber da kaufe ich mir dann doch lieber eines um 20 Euro von nebenan. Als Geschenk aber super.
    lg Tanja

Kommentar verfassen

Search stories by typing keyword and hit enter to begin searching.

%d Bloggern gefällt das: