Ich muss schon sagen, in letzter Zeit bin ich echt genervt von den vielen Paketdiensten, die mir meine Post bringen. Eigentlich ist mir die DHL bisher ja am liebsten gewesen. Bin ich nicht da und nimmt kein Nachbar das Paket oder Päckchen an, kann ich es am nächsten Tag in der Filiale abholen. DPD kommt noch ein zweites Mal, bei Hermes weiß ich es nicht. Aber auf Dauer ist der Service aller drei Anbieter etwas mau. Letzten Sommer habe ich etwas bei Otto bestellt. Abends komme ich nach Hause und

Endlich ist er da, mein neuer Stuhl, ein Need for Seat MAXNOMIC® DREAMHACK PRO! Eigentlich sollte er schon Ende Oktober kommen, pünktlich zu meinem Geburtstag Anfang November. Allerdings war der Stuhl so beliebt, dass ich erst bei der zweiten oder dritten Lieferung nach der Bestellung überhaupt berücksichtigt werden konnte. Beliebter Stuhl bei Streamern Der Stuhl hat zwar 329€ gekostet, aber sehr viele Streamer (Leute, die PC-Games spielen und das live im Internet übertragen und damit teilweise sogar Geld verdienen) benutzen einen Stuhl von Need for Seat. Auch auf vielen E-Sport

Vor ein paar Tagen wollte ich eine mir bis dahin unbekannte Sorte Schwarztee ausprobieren. Also entschied ich mich für einen Bio-Darjeeling aus Indien von der Firma GEPA. GEPA handelt mit Fair Trade Produkten. Quelle: http://www.gepa-shop.de/ Insbesondere auf der Arbeit trinke ich derzeit sehr viel Tee, besonders gerne schwarzen Tee mit Milch und Zucker. Also habe ich mir den Darjeeling mitgenommen und morgens auf der Arbeit eine Tasse aufgebrüht. Den Schwarztee Darjeeling von GEPA habe ich anfangs etwas länger als die empfohlenen zwei Minuten ziehen lassen, da er noch sehr hell

Nach langem Überlegen und viel Diskussion habe ich Anfang des Jahres zugestimmt, dass mein Freund sich endlich eine Kraftstation fürs Wohnzimmer kaufen darf. Immerhin hat er sich mit dem Thema schon seit über etwa einem halben Jahr beschäftigt, so dass ich die Hoffnung habe, dass er es auch wirklich ernst meint und wir nicht in vier Wochen einen riesigen Staubfänger im Wohnzimmer stehen haben. 😉 Aber da ich auch mal wieder etwas für mich tun muss, habe ich ja den guten Vorsatz, zumindest am Wochenende je eine Stunde zu trainieren.

Über friendstipps.eu wurde ich ausgewählt, im Rahmen eines kostenlosen Produkttests die Cilia Teefilter in der Größe S zu testen. Als ich die Ausschreibung gesehen habe, war für mich als leidenschaftlicher Teetrinker sofort klar, dass ich da mitmachen muss. Die Teefilter von Cilia kannte ich schon, allerdings noch nicht in dieser kleinen Größe. Und die großen Filter waren mir oft etwas zu groß, für die geringe Menge Tee, die ich für eine Tasse benötige. Über die Cilia Teefilter S Für Tassenportionen finde ich die Cilia Teefilter S sehr gut geeignet, wer

Am Samstag, den 13. 12.2014 war meine Aufregung groß. Um 07:05 Uhr sollte der Bus „Mein Fernreisebus“ losfahren. Von Essen bis Stuttgart-Zuffenhausen, geplante 7 Stunden 40 Minuten. Das ganze für 18,00€. Der Bus traf gegen 06:50 ein, alle Fahrgäste, die in Essen starteten, waren schon da. So konnte die Fahrt schon um 07:00 Uhr starten. Der Fernreisebus fuhr bis München und hatte geplante neun Stopps. Während dieser Aufenthalte konnten Zigarettenpausen eingelegt werden. Als ich in den Bus stieg wurde ich angenehm überrascht. Alles war sauber und gepflegt, wie neu. Die

1 23 24 25 26 27 Page 25 of 27

Search stories by typing keyword and hit enter to begin searching.