Rausch Plantagen Schokolade

Über Friendstipp hatte ich das Glück, als einer von 100 Testern für die 35% Rausch Plantagen Schokolade ausgewählt zu werden.

Zur Schokolade

Die 35% Schokolade wiegt 100g und enthält KUL KUL Edelkakao aus der Provinz Madang in Papua-Neuguinea. Je nach Kakaogehalt wird der Kakao in verschiedenen Ländern beschafft. Dabei beschafft Rausch den Kakao direkt von der Plantage und verzichtet dabei auf Zwischenhändler. Außerdem kann Rausch so direkt  Einfluss auf die Qualitätskontrolle bereits ab dem Anbau nehmen.
Die für die Schokolade genutzten Zutaten sind folgende: Rohrzucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse. Der Kakaoanteil beträgt 35%.

Die Schokolade schmeckt sehr cremig und leicht nach Karamell. Durch den nicht zu hohen Kakaoanteil ist sie auch sehr süß und nicht so bitter. Ich persönlich mag Schokolade mit mehr als 60% Kakao nicht so gerne.

Fazit

Rausch kannte ich vorher schon. Ich hatte schon einige Male die Schokoladensticks bzw. die kleinen abgepackten Schokostücke. Die Sorten mit hohem Kakaoanteil habe ich oft in heißer Milch aufgelöst und einen sehr leckeren Kakao bekommen. Der schmeckt übrigens besser, wenn man Schokolade mit hohem Kakaoanteil nimmt, zum naschen sollte er für mich eher niedriger sein.

Insgesamt hat mir die Schokolade sehr gut geschmeckt und ich werde auch zukünftig hin und wieder Schokolade von Rausch kaufen oder verschenken.

Related Posts

Discussion about this post

  1. Tanja Gammer sagt:

    Hm, das wäre genau eine Schoki für meinen Mann Tanja! Er mag den Karamellgeschmack sehr gerne.
    LG Tanja

Kommentar verfassen

Search stories by typing keyword and hit enter to begin searching.

%d Bloggern gefällt das: